• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[O] Die Universität Wellington
#1
Town 
Montag 10 Uhr - Bewölkt - Semester 1

Die Universität Wellington

Unsere Charaktere gehen in die Universität, wenn sie einen bestimmten Beruf erlernen wollen. Die Wellington Universität ist außerdem ein Highspot unter allen jungen Erwachsenen. Gleich neben den großen Campus liegt ein Studentenwohnheim für all diejenigen die von weiter her kommen oder sich eine Wohnung inmitten der Stadt nicht leisten können. Neben den schulischen Pflichtfächern können die Studenten außerdem an außerschulischen Aktivitäten teilnehmen. Das absolute Highlight an der Universität ist jedoch die Wellington Reitmannschaft. In das Team werden nur die talentiertesten Studenten aufgenommen, welche an Turniertagen gegen die Brightfield Universität antritt. 
Weitere Informationen findest du weiter unten.
(Bewerbungen bitte an den RPG Leiter schicken)

Studiengänge & Kosten
Die Studiengänge auf der Wellington Universität dauern unterschiedlich lange. Die Kosten pro Semester belaufen sich auf 800 Coins bzw. 1500 Coins wenn du am Tierarztstudium interessiert bist. Das Geld ist an den RPG Leiter zu überweisen. Studenten die sich mit ihrem Studium sicher sind, können auch zu Semesterbeginn. In den Studienkosten enthalten ist ein Zimmer im Studentenwohnheim, sowie Frühstücks- und Abendbuffet, als auch Mittagessen in der Mensa. Jedem Schüler steht ein Laptop zum lernen bereit.

Hufschmied
Nach Abschluss dieser Ausbildung darfst du als Hufschmied arbeiten und die Pferde anderer Spieler beschlagen. Das Studium geht gerade mal 3 Semester lang. Solltest du an einen Meistertitel interessiert sein, kannst du das Studium weitere 3 Semester fortsetzen. Meisterhufschmiede erhalten mehr als das doppelte des normalen Gehaltes. (Freischalten des Hufschmiedberufes / Optional: +150% mehr Gehalt)

Sattler
Du interessierst dich eher für die Herstellung des Reitequipments? Als Sattler entwirfst du dein eigenes Zubehör, um es anderen Spielern verkaufen zu können. Für das erlernen des Berufes werden 4 Semester benötigt. Solltest du Interesse am Meistertitel haben, kannst du weitere 4 Semester investieren um so mehr Coins für eine bessere Qualität zu verdienen. (Freischalten des Sattlerberufes / Optional: + 150% höheren Verkaufspreis)

Tierarzt
Der wohl begehrteste und schwierigste Beruf den du erlernen kannst. Du möchtest den Pferden anderer Spieler helfen? Dann kannst du dich als Tierarzthelfer ausbilden lassen. Das Studium dauert 3 Semester. Du hast anschließend die Option für weitere 3 Semester als Tierarzt angestellt zu werden. Dabei schaltest du weitere Aufgaben frei, die dir wesentlich mehr Coins einbringen. Den Doktortitel kannst du für weitere 3 Semester erlernen, während du für den Professortitel 6 Monate benötigst. Noch mal zusammengefasst: 3 Semester für den Tierarzthelfer / 6 Semester für den Tierarzt / 9 Semester für den Doktortitel / 12 Semester für den Doktor und Professorentitel. Je nach Erfahrung verdienst du als Tierarzt natürlich mehr. (Freischalten des Tierarztberufes / Optional: +150% bis 500% mehr Gehalt)

Die Gebäude
Die Universität: Sie besteht aus mehreren Lehrräumen (V01 - V10) in denen unterrichtet wird. Für Lehr- oder Recherchearbeiten stehen den Studierenden zwei Computerräume zur Verfügung (C01 - C02). Die Aula eignet sich als Hör- und Lesesaal für Vorlesungen zum jeweiligen Fach. Gegessen wird in den Mittagspausen im Studentenwohnheim in der Mensa. Zur Universität gehört ein großer Campus auf denen es einige Sitzmöglichkeiten, sowie einen Schulgarten gibt. Gleich am Eingang des Schulgebäudes befindet sich außerdem das Schulcafé. Hier gibt es nicht nur Eis für die heißen Tage, sondern auch Kaffée und Kakao für die kalte Jahreszeit.

- Lehrraum V01-V10
- Computerzimmer C01-C02
- Aula für Vorlesungen
- Schulgarten mit Sitzmöglichkeiten
- Schulcafé


Das Studentenwohnheim: Das Studentenwohnheim verfügt über 50 freie Zimmer. Trotz des Essens inklusive erhält jeder Student Zugang zu einer Gemeinschaftsküche um sich selbst Essen zu kochen. Die Wäsche wird im Waschkeller selbst gewaschen, dort stehen den Schülern außerdem mehrere Trockner zur Verfügung. Im Erdgeschoss des Wohnheims befindet sich ein großflächiger Gemeinschaftsraum. Hier gibt eine Fernsehecke mit bequemen Sofas, eine Bar, Billiardtische sowie Sitzmöglichkeiten. Nicht zu vergessen ein Getränke und Süßigkeitenautomat. Ganz begehrt ist die Fernsehecke übrigens zu Jahresbeginn und im Sommer. Dort laufen ganz gerne Pferderennen oder andere Turniere.

- Zimmer Z01-Z50
- Badezimmer B01-B05
- Mensa mit Buffet
- Gemeinschaftsküche
- Waschkeller
- Gemeinschaftsraum


Der Universitätsreitstall: Zur Universität gehört außerdem der Reitstall. Er befindet sich etwas weiter hinter den Campus. Eine Allee führt direkt von der Universität zum Reitstall. Hier befinden sich die Schulpferde mit denen die Studenten sowohl üben als auch an Prüfungen teilnehmen. Bewirb dich beim RPG Leiter falls du Interesse hast der Reitmannschaft beizutreten. Als Teammitglied musst du an jedem Turnier teilnehmen und regelmäßig in deiner Mannschaft üben, ansonsten wirst du aus dem Team ausgeschlossen. Zum Reitstall selber gehört außerdem ein großer Außenplatz, sowie eine Reithalle. In der Reithalle selber findest du ein Reitercafé mit Ausblick in die Reithalle.

- Stall mit 25 Schulpferden
- Ein Außenplatz (Springreiten)
- Eine Reithalle (Springen und Dressur)
- Reiterstübchen mit Café (In der Reithalle)

NPCs
Jessica Clark (Reitlehrerin)
James Anderson (Professor)
...

RPG-Leiter: Derzeit nicht besetzt
0
würfelt dreimal... 4 + 2 + 3 = 9


Nachrichten in diesem Thema
[O] Die Universität Wellington - von Jackie - 05-28-2020, 08:10 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste